Zeugnisausgabe

Die Abschlussschüler:innen erhalten ihre Zeugnisse – und je zwei beglaubigte Kopien – hier am 28.01.2021 ausgehändigt.

Die Zeugnisse der Schüler:innen Klassenstufen 5 und 6 können ab Mittwoch, dem 27.01., bis Freitag, dem 29.01. im Orient (Geb. II, siehe unten) zu folgenden Zeiten abgeholt werden:

  • Mittwoch, 08:15 bis 12:15 Uhr
  • Donnerstag, 08:15 bis 12:15 Uhr
    ausnahmsweise, nach telefonischer Anmeldung, soweit möglich, von 07:00 bis 08:00 Uhr am Haupteingang / Oase (Geb. I)
    oder ausnahmsweise, nach telefonischer Anmeldung, soweit möglich, ab 17:30 Uhr am Haupteingang / Oase (Geb. I)
  • Freitag, 08:15 bis 12:15 Uhr
    ausnahmsweise, nach telefonischer Anmeldung, soweit möglich, von 07:00 bis 08:00 Uhr am Haupteingang / Oase (Geb. I)

Die Zeugnisse der Schüler:innen der Klassenstufen 7 bis 9 und der DaZ-Basisstufe können ab Dienstag, dem 02.02., bis Freitag, dem 05.02. im Orient (Geb.II, siehe unten) zu folgenden Zeiten abgeholt werden:

  • Dienstag, 08:15 bis 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 08:15 bis 12:15 Uhr
  • Donnerstag, 08:15 bis 12:15 Uhr
    ausnahmsweise, nach telefonischer Anmeldung, soweit möglich, von 07:00 bis 08:00 Uhr am Haupteingang / Oase (Geb. I)
    oder ausnahmsweise, nach telefonischer Anmeldung, soweit möglich, ab 17:30 Uhr am Haupteingang / Oase (Geb. I)
  • Freitag, 08:15 bis 12:15 Uhr
    ausnahmsweise, nach telefonischer Anmeldung, soweit möglich, von 07:00 bis 08:00 Uhr am Haupteingang / Oase (Geb. I)

Zeugnisausgabe

 

Zur Zeugnisausgabe gelangen Sie, indem Sie vom Parkplatz am Schiffsthal am OGTS/JuZ-Gebäude vorbei in Richtung der Badestelle gehen.

Dann biegen Sie links ab, um hinter dem Schulgebäude auf den Schulhof zu gelangen.

An markierten Fenstern findet die Ausgabe statt.

Bitte achten Sie auf Abstand und tragen Sie eine geeignete Maske.

 

 

Alle Abholer:innen müssen sich ausweisen und in der Schule bereits als Eltern/Erziehungsberechtigte angegeben sein – die Zeugnisse müssen also von Erwachsenen abgeholt werden. – Wenn ein Geschwisterkind im Präsenzunterricht oder in der Notfallbetreuung ist, kann es ggf. ein Zeugnis mitbringen, wenn Sie als Eltern uns schriftlich bzw. per Mail darum bitten.
Sollten Sie zu keiner der angebotenen Zeiten kommen können, können Sie auch jemanden mit einer Vollmacht ausstatten.
Auf ihr muss die Person, die das Zeugnis abholt, und der Name und die Klasse des Kindes, dessen Zeugnis abgeholt werden soll, gut lesbar vermerkt sein.

Mit dem Gymnasium Schloss Plön gibt es eine grundsätzliche Übereinkunft – wer Kinder an beiden Schulen hat, kann per Email oder Fax an uns darum bitten, dass auch die Zeugnisse der Schule am Schiffsthal mit dem Zeugnis eines Geschwisterkindes am Gymnasium zu den dort vorgegebenen Zeiten abgeholt werden können.
Die verbindliche Information darüber muss bis Donnerstag, 28.01.2021, 12:00 Uhr bei uns eingetroffen sein. Sie muss deutlich lesbar den Vor- und Nachnamen sowie die Klasse des Gymnasialkindes enthalten, damit wird die Zeugnisse entsprechend verpackt und beschriftet zum Gymnasium bringen können. Nur so lässt sich sicherstellen, dass sie dort dann Sonnabend abholbereit sind.
Wer die Zeugnisse durch eine:n Beauftragte:n abholen lassen will, muss bitte für jedes Zeugnis eine entsprechende Vollmacht ausstellen und bei uns einreichen.

Herzlichen Dank an Frau Paulsen, Herrn Nentwig und ihr Team, die mit uns für Sie an dieser Lösung arbeiten!