Unterricht ab 08.03.2021

Am Montag starten die 5. und 6. Klassen in den Präsenzunterricht! 

Die Klassenlehrkräfte werden sie in der ersten Stunde begrüßen – es ist sicher viel zu erzählen und zu besprechen. Unter anderem gibt es einen neuen Stundenplan, der hoffentlich bis zu den Osterferien hält 😉
Natürlich gelten die AHA-Regeln mit Maskenpflicht, Abstandsgebot und Handhygieneregeln. Auch an flexibel anpassbare Kleidung ist wieder zu denken, denn die Klassenräume werden regelmäßig gelüftet (die COs-Messgeräte werden schon aufgeladen).
Auch die Ogts öffnet wieder im Corona-üblichen Rahmen ihre Türen, die Kinder der Klassenstufe 5 werden also wie gewohnt und zu den angegebenen Zeiten in der Ogts am Schulstandort betreut.

Für die Abschlussschüler:innen geht es jetzt in die letzte Vorbereitungsphase vor den schriftlichen Prüfungen. Dazu erhalten Eltern/Sorgeberechtigte demnächst direkt weitere Informationen.
Trotz der guten Vorbereitung im Rahmen unseres kompletten Stundenplanes und der zusätzlichen Förderstunden für D/E/M, werden wir, gemäß der aktuellen Corona-Bestimmungen des Ministeriums von Montagabend, den Unterricht umstellen:
Es wird in der kommenden Zeit an Präsenztagen und an Übungstagen zuhause ausschließlich Unterricht und Betreuung für die Prüfungsfächer Deutsch, Englisch und Mathematik angeboten.

Durch die vielfältigen, kurzfristigen Änderungen muss auch der Stundenplan anderer Klassen geändert werden – Frau Maschmann arbeitet mit Hochdruck daran, so dass die Klassen ihre Pläne voraussichtlich ab Freitag bekommen können.